Prioritäten setzen mit der 25.000$ Methode

Als Selbständiger in einem Heilberuf ist es nicht einfach, alle anstehenden Aufgaben unter einen Hut zu bringen. Eine gut organisierte Aufgabenplanung mit Prioritäten ist dabei das A und O.

Hierfür eignet sich unter anderem die sogenannte 25.000 $ Methode von Irving Lee.

Die Methode funktioniert wie folgt:

1. Schreiben Sie jeden Abend die Aufgaben auf, die am nächsten Tag erledigt werden müsen.

2. Legen Sie für die zu erledigenden Aufgaben eine Reihenfolge fest. Nummerieren Sie die Aufgaben nach Iher Wichtigkeit. Die wichtigste Aufgabe bekommt die Nummer 1.

3. Am nächsten Tag arbeiten Sie die Aufgaben ab. Sie beginnen immer mit der Nr. 1.

4. Sobald eine Aufgabe erledigt ist, kontrollieren Sie die Prioritäten der übrigen Aufgaben. Wenn die Prioritäten sich verschoben haben, korrigieren Sie Ihre Aufgabenliste.

5. Aufgaben, die  Sie nicht an dem dafür vorgesehenen Tag schaffen, werden abends in die Aufgabenliste des nächsten Tages übernommen.

Diese Aufgabenliste können Sie in dem Aufgabenordner in Outlook führen. Dafür müssen Sie in der Aufgabenplanung ein weiteres Feld „Prioritäten“ anlegen. Dann können Sie Ihre Aufgaben nach Prioritäten sortieren.

Diese Methode heißt übrigens deshalb 25.000 $ Methode, weil Herr Lee diesen Betrag dafür von einem Kunden erhalten hat, der über diese Methode sehr glücklich war und endlich effektiv arbeiten konnte.

Ich hoffe, diese Methode hilft auch Ihnen, Ihre Aufgaben gut zu planen.

Ihre

Claudia Hönig

Scroll to Top