Marketing für Heilpraktiker

Sie haben Ihre Praxis eröffnet, um Menschen zu helfen. Leider dauert es oft lange, bis sich Ihr Können herumgesprochen hat. Umso wichtiger ist ein gutes und effektives Marketing, damit Sie schneller viele neue Patienten gewinnen können. Es ist wichtig, dass Sie in der Öffentlichkeit auftreten. Nur so können Sie gefunden werden.

Was bedeutet Marketing überhaupt?

Zum einen bedeutet Marketing, Ihre Praxis und Ihr spezielles Behandlungsangebot so auszurichten, dass damit möglichst viele Patienten Ihrer Zielgruppe angesprochen und deren Bedürfnisse erfüllt werden. Zum anderen bedeutet es auch, sie mit Ihrem Behandlungskonzept bekannt zu machen.

Es sind also folgende Punkte für Sie wesentlich:

  1. Ein umfassendes Marketing-Konzept, in dem Sie Ihr Behandlungsangebot und Ihre Zielgruppe festlegen (Worin sind Sie der Experte?)
  2. Eine Marketingstrategie (Wo finden Sie Ihre Zielgruppe und wie sprechen Sie diese gezielt an?)
  3. Einen konkreten Tätigkeits- und Zeitplan

Kein Erfolg als Heilpraktiker ohne Kundenbindung:

Es ist eine Sache, dafür zu sorgen, dass neue Patienten Sie finden. Eine andere ist es, zu gewährleisten, dass diese Patienten sich bei Ihnen wohlfühlen und wiederkommen möchten.

Praxisräume und Service:

  • Seien Sie für Ihre Patienten erreichbar. Wenn Sie die Praxis nur nebenberuflich betreiben, legen Sie sich einen Anrufbeantworter zu.
  • Rufen Sie Ihre Patienten zeitnah zurück und vergeben Sie kurzfristige Termine. Ihre Patienten sollte sich von Anfang an bei Ihnen wohlfühlen und Ihnen vertrauen.
  • Richten Sie Ihre Praxisräume so ein, dass sich Ihre Patienten dort gerne aufhalten. Sie sollten sich willkommen fühlen. Auch an der Garderobe oder auf der Toilette.
  • Ziel ist es, dass die Patienten wieder kommen wollen, es sei denn: Sie wollen das nicht).

Ihr Behandlungsangebot als Heilpraktiker:

Überlegen Sie, was genau Sie in Ihrer Praxis anbieten möchten. Wollen Sie sich lieber spezialisieren und sich auf einzelne Behandlungsarten konzentrieren? Oder möchten Sie das Gesamtspektrum an Behandlungsmöglichkeiten abdecken?

Ihr Behandlungsangebot sollte stimmig und auf Ihr Können abgestimmt sein. Ein Patient wird nicht wiederkommen, wenn die Behandlung auf Dauer keine Verbesserung bewirkt.

Gerade über das Behandlungsangebot sollten Sie in Ruhe nachdenken. Es kommt hier nicht nur auf Ihr Können und Ihre Erfahrung an, sondern auch darauf, welche Geräte Sie für welche Behandlung brauchen.

Ihr Angebot können Sie später immer noch um zusätzliche Fortbildungen erweitern.

Wussten Sie schon?

Eine Person, die eine hilfreiche Behandlung bei Ihnen genossen hat, erzählt durchschnittlich 3 weiteren Personen davon, hat die Behandlung versagt, erzählt sie durchschnittlich 10 Personen davon.

 

Welche Werbemaßnahmen sind für eine Heilpraktikerpraxis sinnvoll?

Sie sollten – um als Heilpraktiker erfolgreich arbeiten zu können –  folgende Werbemaßnahmen in Betracht ziehen:

  • Praxis-Logo
  • Praxis-Homepage
  • Newsletterversand
  • Praxis-Informationsbroschüren (Flyer)
  • Werbeanzeigen
  • Praxisschild
  • Vorträge/kostenlose Abendveranstaltungen
  • Präsenz bei Facebook, Xing, Twitter

Wo und wie Sie werben, hängt entscheidend von Ihrer Zielgruppe ab.

Zusammen geht es schneller und leichter

Ich erarbeite mit Ihnen ein Marketing-Konzept für Ihre Praxis. Gemeinsam finden wir Ihr optimales Behandlungsangebot und Ihre Zielgruppe und richten die Werbung darauf aus.

Wir entwerfen gemeinsam die passenden Inhalte (Texte und Bilder) für Ihre Werbematerialien und Vorträge. Dabei achte ich mit Ihnen gemeinsam auf die Einhaltung der gängigen Gesetze und Normen, vor allem des Heilmittelwerbegesetzes. Denn eine Abmahnung kann richtig teuer werden. Durch die Änderung des Heilmittelwerberechts ist die Werbung für Sie einfacher geworden. Mehr über die Änderungen können Sie in diesem Artikel über das Heilmittelwerbegesetz nachlesen: Änderungen im Heilmittelwerberecht

Haben Sie sonst noch Fragen? Scheuen Sie sich nicht, mich anzusprechen. Einfach über das Kontaktformular oder über die Mail-Adresse choenig [at] erfolg-in-Heilberufen [dot] de

Ihre

Claudia Hönig