Arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung für die Freien Berufe

Liebe Leser/Innen, 

Jedes Unternehmen, das Personal beschäftigt, muss sich beim Arbeits- und Gesundheitsschutz von einem Betriebsarzt oder einer Betriebsärztin und einer Fachkraft für Arbeitssicherheit beraten und unterstützen lassen. 

Gesetzliche Grundlage

Das Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) ist die gesetzliche Grundlage. Die BGW hat es in der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift DGUV Vorschrift 2 konkret umgesetzt. Ausführliche Erläuterungen dazu bietet unsere Broschüre Informationen zur DGUV Vorschrift 2.

 

„Die Aufgabe der Arbeitsmedizin und der Sicherheitstechnik in kleineren Betrieben ist es, das Problembewusstsein bei Arbeitgeber und Arbeitnehmer hierfür zu schärfen, Mitarbeiter gesund zu erhalten, Arbeitsplätze sicherer zu machen, erfolgreiche, motivierende Arbeit zu unterstützen und Kosten zu sparen.“ (Hans-Friedrich Willimzik)

 

Der gesetzliche Sachverhalt:

Viele Gesetze und Verordnungen in Deutschland regeln die Sicherheit unserer Arbeitsplätze. Diese Gesetze gelten immer dann, wenn der erste Arbeitnehmer eingestellt ist. Daher hat der Arbeitgeber die arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung seiner Mitarbeiter sicherzustellen. Verstößt ein Arbeitgeber gegen diese gesetzlichen oder ordnungsmäßigen Vorgaben, macht er sich strafbar, was mit Bußgeld oder größeren Strafen geahndet werden kann.

 

Warum dann ProPraxis e. V.?

ProPraxis e.V. bietet seinen Mitgliedern eine effektive, praxisorientierte und kostengünstige Umsetzung gesetzlicher Vorschriften. ProPraxis e.V. bietet Ihnen durch eine jährliche Mitgliedschaft eine Grundbetreuung ohne langjährige Vertragsverpflichtungen. Die Vorteile stützen sich auf das vereinseigene Informationssystem und eine praxisgerechte, telefonische Beratung, die im Jahresbeitrag bereits enthalten sind. Darüber hinaus bieten wir eine bedarfsorientierte Betreuung, die durch die vereinseigene Gebührenordnung sehr transparent ist. Wir führen die notwendigen, regelmäßigen Begehungen in ihrem Betrieb (BuS-Begehung) auf Wunsch und nach Absprache mit Ihnen durch.

 

Die Gründung des Vereins

ProPraxis e.V. wurde 1999 von Vertretern der Berufsgruppen Tierärzte, Ärzte, Apotheker und Rechtsanwälte mit dem Ziel gegründet, seinen Mitgliedern eine moderne arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung zu gewährleisten. Der Verein orientiert sich an der Praxis, vermeidet Bürokratie und lässt dem/der Praxisinhaber/in freien Raum, um seine/ihre eigentliche Arbeit zu gestalten.

 

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung

  • der praxisgerechten Analyse der Arbeitsstätte,
  • der Gefährdungsbeurteilung,
  • der Unterweisung der Mitarbeiter,
  • der Biostoffverordnung,
  • des Strahlenschutzgesetzes,
  • der Gefahrstoffverordnung,
  • eines „hautsicheren“ Arbeitsplatzes,
  • von stressarmen Arbeitsbedingungen,
  • einer ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung gemäß Arbeitsstättenverordnung,
  • der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung
  • und vielen weiteren Problemen der Arbeitsstätte

 

Die Vorteile einer Mitgliedschaft bei ProPraxis e.V.

  • Regelbetreuung nach Arbeitssicherheitsgesetz (DGUV Vorschrift 2)
  • anlassbezogene Beratung
  • zeitnahe praktische Hilfe bei Problemlösungen
  • kostengünstige Mitgliedsbeiträge
  • Jährliche Vertragslaufzeit ohne langfristige Bindung
  • Wissensvorsprung durch aktuelles Informationssystem (Newsletter, Informationen per E-Mail, Fachseminare u.v.m.)
  • Umsetzung und Unterstützung bei DSGVO

 

Ansprechpartner bei ProPraxis e.V.

Vorsitzender:
Dr. Hans-Friedrich Willimzik
Arzt für Arbeitsmedizin, Sportmedizin, Umweltmedizin, Praktischer Tierarzt
In den Siefen 3, 66346 Püttlingen
Mobil 0171 4737923
E-Mail: willimzik@propraxis.de

 

stellv. Vorsitzender und Geschäftsführer:
Dr. Wieland Beck
Fachtierarzt, Fachkraft für Arbeitssicherheit
Monheimer Str. 20 1/4, 86633 Neuburg/Donau
Mobil 0160 7466675
E-Mail: beck@propraxis.de

 

Geschäftsstellenleitung:
Bärbel Walter
Heilpraktikerin, Ext. Datenschutzbeauftragte
Geschäftsstelle:
In den Siefen 3, 66346 Püttlingen
Mobil 01525 1986722
E-Mail: b.walther@propraxis.de

Weitere Informationen unter  www.propraxis.de

Unsere Kontaktdaten:

Erfolg in Heilberufen
Claudia Hönig UG
Max-Planck-Straße 9
61381 Friedrichsdorf
Tel: 06172-597251-0
info@erfolg-in-heilberufen.de

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Scroll to Top