Intensiv-Workshop: professionelle Videos erstellen

Von der ersten Idee bis zum Aufbau des eigenen Youtube-Kanals

2 Tage. 10 Teilnehmer. Schritt für Schritt-Anleitungen. Viel Praxis. Viel Spaß. 😉 

Der Workshop ist für Heilpraktiker, Coaches und Trainer, die …

 

  • entspannt lernen möchten, wie sie gute Videos drehen können
  • die Technik begreifen möchten, mit denen man Videos erstellt und veröffentlicht
  • gute Themen finden und interessante Skripte schreiben wollen
  • mit authentischen, sympathischen Videos ihre Botschaft in die Welt tragen möchten
  • das Ziel haben, ihre Produkte & Dienstleistungen besser zu präsentieren
  • sich wiederholende Fragen effizienter beantworten möchten
  • den Schritt in die Sichtbarkeit im Internet wagen (auch wenn sie vielleicht Angst davor haben)
  • ihren Expertenstatus ausbauen möchten

Ziel des Workshops ist es, dass Sie am Ende der zwei Tage: 

 
  • sich vor der Kamera sicherer und entspannter fühlen
  • wissen, welche Schritte es für einen Videodreh braucht und diese umsetzen können
  • mindestens zwei Videos auf dem eigenen Youtube-Kanal veröffentlicht haben
  • sich darauf freuen, die nächsten Videos zu drehen, die eigene Reputation zu stärken und einen besseren Nutzen für Ihre Kunden zu bieten

Die 7 Stationen beim professionellen Videodreh:

Thema finden und vorbereiten

Themenwahl für Ihre Zielgruppe; Inhalte erstellen, die wirklichen Mehrwert liefern und Sie authentisch sein lassen. Tricks für die Suche.

Skripte erstellen und proben

Strukturen für einfache Video-Scripte; Möglichkeiten, Ihr Expertenwissen anschaulich zu vermitteln; Die ideale Videolänge; Anfängerfehler vermeiden;.

Technik

Wir zeigen Ihnen Kameratechnik, Tipps zur Beleuchtung, Ton- und Videoqualität.

Kameracoaching

Die meisten Menschen haben Angst vor der Kamera. Das muss nicht sein! Wir nutzen zwei einfache, erprobte Techniken, mit denen Sie entspannt und selbstsicher Videos drehen können.

Videodreh

Tricks, damit der Videodreh entspannt läuft.

Videoschnitt

Worauf beim Videoschnitt zu achten ist. Farbkorrekturen und Tonanpassungen. Zeitsparen beim Videoschnitt.Erstellen von Intro und Outro.

Youtube

Einrichten des Youtube-Kanals. Titel, Beschreibung und Keywörter. Videoeinstellungen und Videobeschränkungen.

Was den Workshop einzigartig macht

  • Wir arbeiten bewusst in einer Gruppe von nur 10 Teilnehmern. So können wir auf Sie individuell eingehen und unterstützen. 
  • Alle Inhalte stammen aus der Praxis und sind direkt umsetzbar. Trockene Theorie gibt es bei uns nicht. 
  • Wir nutzen bewährte Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Checklisten. Das spart Ihnen Frustration, Trial-and-Error und Stress.
  • Die Selbstcoaching-Methoden des Kameracoachings haben sich sowohl beim Dreh von Youtube-Videos als auch bei Fernsehauftritten mit 2,5 Millionen Zuschauern bewährt. 
  • Sie profitieren von zwei erfahrenen Coaches aus dem Bereich Contentmarketing und Videodreh.
  • Sie erhalten von Fotos vom Workshop, die Sie für Ihr Marketing nutzen können. 
  • Sie erhalten von uns Mentaltechniken für Entspannung und Gelassenheit.

Wir stellen uns vor:

Claudia Hönig

claudia
  • seit 13 Jahren erfolgreich mit der Unternehmensberatung für Heilberufen.  Wir kennen uns mit Ihren spezifischen Themen und Herausforderungen aus.
  • Weiterbildungen in Kommunikationstraining und Schauspiel.
  • viele eigene Webinare, Vorträge, Präsentationen und Schulungen.

Thomas Bröker

  • hat Film und Fernsehen studiert und als Kameramann bei der Deutsche Welle gearbeitet
  • ist bekannt aus den ARD Tagesthemen, Hessenschau, hr4, Deutschlandfunk
  • sein Youtube-Kanal zum Thema Hochsensibilität hat 7.140 Abonnenten und über 1 Millionen views

Warum dieser Workshop?

  • Ihr Angebot kann als Video viel interessanter und unterhaltsamer präsentiert werden.

  • Videos haben einfach mehr Überzeugungskraft.

  • Videos werden öfter aufgerufen und geteilt als Texte.
  • Ein Angebot kann in einem Video  leichter und verständlicher erklärt oder beschrieben werden. 
  • Videos erreichen hohe Positionen in Suchmaschinen. 
  • Viele trauen sich nicht, Videos zu drehen. Wenn Sie Videos erstellen, verschaffen Sie sich einen Marktvorteil.  

Organisatorisches

Wann:
Wir treffen uns am 24. und 25. April 2020 von 10 – 18 Uhr.   

Mittag:
Wir können gemeinsam Mittagessen bestellen (nicht im Preis inkludiert).

Kaffee, Tee und Wasser und Pausensnacks warten schon auf Sie. 

Wo:
Der Workshop findet in 61381 Friedrichsdorf in der Max-Planck-Straße 9 a statt. 

Kosten:
Der Workshop kostet 300 € netto, zuzüglich Ust: 357 €

Sie brauchen für diesen Workshop:

  • aktiven, kostenlosen Google-Account (Sie erhalten nach der Anmeldung ein Video-Tutorial zum Erstellen des Accounts)
  • Smartphone und/oder Tablet (höchstens 3 Jahre alt)
  • Installierte Videosoftware für Smartphone/Tablet (Link erhalten Sie von uns)
  • Webcam und Headset für Smartphone oder Tablet
  • Beleuchtung
  • Selfie-Stick oder kleines Stativ (nach Anmeldung schicken wir Ihnen unsere Empfehlungen) 
Scroll to Top